Koh Lanta Old Town

Karon Temple Night Market in Karon Village auf der Insel Phuket in Thailand

Wer einen Aufenthalt auf Koh Lanta plant, der sollte sich unbedingt einen Roller mieten, um die Insel zu erkunden. Es besteht zwar auch die Möglichkeit das ihr zu den Orten mit dem Taxi oder Tuk Tuk gebracht werdet, aber ihr werdet definitive mehr Geld investieren und vor allem habt ihr nicht die Freiheit, die es euch ermöglicht dort an zu halten wo ihr wollt. Vorallem Orte wie der „Bamboo Bay Beach“ und der „Mu Ko Lanta Nationalpark“ sind so orte, die ich euch nur ans Herz legen kann und natürlich auch Koh Lanta Old Town!

Koh Lanta Old Town hat seinen nicht umsonst.
Es handelt sich hierbei um den erst besiedelten Teil von Koh Lanta im süd osten der Insel. Hier lebten eins die einheimischen der „Chao Ley“ (Seenomaden). Erst später sind dann Siedler aus Malaysia und China übergesiedelt weswegen auch der Muslimische glauben auf Koh Lanta weit verbreitet ist. Das ist auch ein Grund warum man sich bevor man nach Koh Lanta reist darüber erkundigen sollte ob grade Ramadan ist. Auch hier gilt es Respekt vor dem glauben der Einheimischen zu haben und natürlich auch das es so etwas wie Streetfood nur eingeschränkt gibt.

Koh Lanta Old Town ist ein kleines altes Fischerdorf und ist nun mehr ein touristischer hotspot. Hier findet man moderne Restaurants in alten Häusern und viele Souvenir Shops. Viel erinnert hier nicht mehr an das Fischerdorf, was es einst war. Aber dennoch hat es sein ganz eigenen Charme.

Vor allem hat mich nicht der Flair des kleinen Dorfes überrascht, eher die kleinen Gassen dazwischen die zu einem Ort der Ruhe und Schönheit führt, so viele schöne Blumen und verschiedene Arten von Tieren wie in einem kleinen Wunderland mitten in der Realität. Hier haben wir unter anderem viele Straßen Katzen und Hunde entdeckt, die wir natürlich erst einmal versorgt haben.

Wer gerne shoppt, der kommt hier auch nicht zu kurz.
Hier bieten viele Lokale Händler ihre selbst gemachten Souvenir an. 100 % Handmade ist hier das Motto bis auf ein bis zwei Shops, natürlich wie auch überall in Thailand werden die durchaus schönen Fake Markenklamotten auch hier angeboten.

Mein Fazit: Koh Lanta Old Town sollte man sich schon mal anschauen, erwartet bitte nicht ein altes Dorf wo ihr schöne Vintage aufnahmen machen könnt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: